An der Lorze 9 und 11
An der Lorze 9 + 11 entstanden im Baurecht auf dem Land der Korporation Zug 21 familienfreundliche Wohnungen. Das Angebot umfasst fünf 3 1/2-Zimmer-Wohnungen, sieben 4 1/2-Zimmer-Wohnungen und neun 5 1/2-Zimmer-Wohnungen. Bei 14 Wohnungen kann durch das kantonale Amt für Wohnungswesen eine Mietzinsverbilligung gewährt werden, sofern die Mieter bestimmte Einkommens- und Vermögensschwellen nicht überschreiten. Das Mehrfamilienhaus wurde im Juli 2011 (An der Lorze 11) bzw. August 2011 (An der Lorze 9) von den Mieterinnen und Mietern bezogen.
NEWS
Nächste Bürger-
gemeindeversammlung:
26. September 2017